Der Sommer ist da – Hörstudio Wolter behält den kühlen Kopf

Der Sommer ist in der Stadt und mit ihm die steigenden Temperaturen. In diesen Tagen überlegt man es sich zweimal, mittags oder nachmittags vor die Tür zu gehen, wenn der Weg nicht an den See oder ins Freibad führt.
Wir im Hörstudio Wolter haben allerdings für Sie vorgesorgt – unsere drei Anpassräume, wie auch der Laden, sind klimatisiert und werden angenehm kühl gehalten. Sie kommen bei uns also nicht ins Schwitzen!
Kommen Sie gerne vorbei und überzeugen sich selbst.
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team vom Hörstudio Wolter

Sommer, Sonne, Thermo UV

Der Sommer ist nun endlich da und mit ihm die steigenden Temperaturen.
Ihre Hörgeräte liegen eng am Ohr, am Körper an. Durch das nun vermehrte Schwitzen kann es zu Feuchtigkeitsüberschuss an den Geräten kommen, was bei Nichtbeachtung gerne zu Ausfällen oder Rost führt.
Um dem vorzubeugen und Ihren Geräten etwas Gutes zu tun, bieten wir im Hörstudio Wolter ein Thermo-UV Gerät an. Durch die Komfort-Trocknung mit Thermo-UV werden Ihre Hörsysteme perfekt gepflegt, die Lebensdauer erhöht und ein Ausfallrisiko sowie Reparaturkosten deutlich verringert.
Die Geräte werden bei 50 Grad Celsius schonend getrocknet. Durch ein UV-Licht werden 99,9% aller Keime und Bakterien abgetötet und wirkungsvoll beseitigt.
Nach ca. 3 Stunden erfolgt eine automatische Abschaltung des Thermo-UV und kein Strom wird mehr verbraucht. Die perfekte „Nachtstation“ für Ihre Hörsysteme – ideal auch für unterwegs!
Besuchen Sie uns im Hörstudio Wolter, wir beraten Sie gerne.

Schützen Sie Ihr Gehör auf dem Motorrad

Endlich kommt die Sonne raus, es wird wärmer und die Vorfreude auf die nächsten Runden am kommenden Wochenende mit dem Motorrad steigen.
Aber wussten Sie, dass es unter dem Helm richtig laut sein kann, für das Gehör langfristig sogar zu laut? Denn Messungen zeigen, dass die Lautstärke bei 100 km/h unter dem Helm bis zu 100 dB laut sein kann. Das entspricht der Lautstärke einer Kreissäge. Ganz schön laut, oder? Schön für das Gefühl in den Ohren, denn jeder liebt den Sound des eigenen Motorrads, schlecht und schädlich aber für das Organ Ohr. Je nachdem wie laut das Bike also ist und abhängig davon wie oft gefahren wird, ist es zwingend notwendig Gehörschutz zu tragen um irreparable Gehörschäden zu vermeiden.
Wir als Spezialisten für Gehörschutz in Friedrichshafen passen Ihnen individuelle Profi-Motorradfahrer-Gehörschützer mit Straßenzulassung an. Denn Gefahrensignale müssen auch mit Gehörschutz unter dem Helm gehört werden. Kein Problem mit unseren maßgefertigten Gehörschützern, die den Sound und die Gefahrensignale beibehalten, aber die Lautstärke auf ein unschädliches Maß reduzieren.
Wir wollen, dass es Ihren Ohren noch lange gut geht.
Besuchen Sie uns auf Facebook und gewinnen Sie dort einen von drei individuellen Profi-Motorradfahrer-Gehörschützern mit Straßenzulassung. Viel Glück!
www.facebook.com/HoerstudioWolter

Abschied nach 13 Jahren im Hörstudio Wolter

„Ein Abschied fällt nicht immer leicht, doch manchmal muss man sich verabschieden, um weitere Ziele im Leben zu erreichen.“

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verlässt uns diesen Monat unsere langjährige Mitarbeiterin und Kollegin Bianka Beger. Nach 13 Jahren bei uns im Hörstudio Wolter, fiel es uns allen nicht leicht, Lebewohl zu sagen.
Frau Beger stand sowohl den Kunden, als auch unserem Team, stets mit einem offenen Ohr und helfender Hand zur Seite. Wir werden sie sehr vermissen.
Wir alle wünschen Frau Beger und ihrer Familie nur das Beste in der neuen Heimat und danken ihr für die vielen schönen Jahre.

Hörstudio Wolter – Spezialist für Gehörschutz

Wir vom Hörstudio Wolter sind Ihr Ansprechpartner für Gehörschutz jeglicher Art. Ob Sie den Schutz fürs Jagen, beim Schwimmen, für den Konzertbesuch oder beim Motorradfahren benötigen, wir beraten Sie gerne, wie Sie Ihr Hobby noch sicherer für Ihre Ohren machen können.
Kommen Sie gerne vorbei – wir beraten Sie individuell.

Ihr Andreas Wolter und Team

Hörstudio Wolter wünscht Frohe Ostern!

Wir wünschen all unseren Kunden ein fröhliches Osterwochenende und freuen uns, Sie nach den Feiertagen wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Ihr Team vom Hörstudio Wolter

Ein Jahr im Hörstudio Wolter

Wir sind stolz, ein Jahr Teil des Teams im Hörstudio Wolter zu sein und freuen uns auf die viele weitere Jahre!
Vera Niederprüm und Daniela Hopp

Frühjahrsputz – so wichtig ist es Hörsysteme regelmäßig zu reinigen

Nicht nur Haus und Wohnung benötigen einen Frühjahrsputz – auch Ihre Hörsysteme danken es Ihnen, wenn Sie sie regelmäßig reinigen. Jeden Abend sollten Sie die Hörsysteme mit dem Reinigungsmittel feucht abwischen, das Sie von uns bekommen haben und danach über Nacht in der Trockenbox trocknen lassen. Dank dieser Routine verhindern Sie Korrosion, z.B. an den Batteriekontakten und vermeiden Ausfälle.
Wenn die Hörsysteme dennoch nicht mehr funktionieren, kann es sein, dass der Filter ausgewechselt werden muss. Dies können Sie selbst durchführen, oder Sie lassen sich von uns im Hörstudio Wolter helfen. Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie vorgehen müssen und dann können Sie es beim nächsten Mal eigenständig erledigen.
Alle 6 Monate sollten Sie den kostenlosen Service bei uns im Haus in Anspruch nehmen und die Hörsysteme in unserer hauseigenen Werkstatt überprüfen und reinigen lassen, denn so erhöhen Sie die Lebensdauer Ihrer Hörsysteme und die können noch lange optimalhören.

Ihr Andreas Wolter

Wir suchen Auszubildende: Nähe zu Mensch und Technik gleichermaßen

Wir suchen zum Herbst 2019 wieder Auszubildende zum Hörakustiker bei uns im Hörstudio Wolter. „In meinen Augen ist das Berufsbild des Hörakustikers vielseitig und erfüllend“ sagt Andreas Wolter, Meister und Inhaber des Hörstudio Wolter. „Dieser Beruf ist ideal für junge Menschen, die sich gerne mit Technik auseinandersetzen und sich aber trotzdem für Menschen interessieren und diesen helfen wollen. Eine geniale Kombination, die in dieser Form kaum ein anderer Beruf bietet.“
Die Ausbildung zum Hörakustiker Gesellen dauert 3 Jahre. In diesen drei Jahren wechseln sich Theorie und Praxis ab. Die Praxisblöcke finden bei uns im Hörstudio Wolter in Friedrichshafen statt und die Theorieblöcke in der Akademie für Hörakustik in Lübeck.
Im Laufe der Ausbildung zum Hörakustiker lernen die Jung-Akustiker die verschiedenen Aufgaben und Tätigkeitsfelder des Berufs kennen. Hierzu gehören Kundenberatung, Durchführung von Hörtests und Reparaturen in unserer hauseigenen Werkstatt.
Haben wir dein Interesse geweckt und du würdest dich gerne bewerben, oder kennen Sie jemanden, der zu uns passen würde? Dann sende deine Bewerbung an bewerbung@hoerstudio-wolter.de.
„Ich freue mich darauf wieder neue Menschen in diesem großartigen und zukunftsorientierten Beruf auszubilden“
Ihr Andreas Wolter

Frische Luft tut allen gut – auch der Batterie Ihrer Hörgeräte

Frische Luft ist gut für unseren Körper, die Seele und das Immunsystem. Sie bringt den Kreislauf in Schwung und hebt die Laune. Sie fragen sich, was das mit Hörsystemen zu tun hat? Eine Menge, denn auch die Hörgerätebatterie Ihres Hörsystems braucht Luft, um die volle Leistung zu erreichen. Wenn Sie neue Batterien in Ihre Hörsysteme einlegen sollten die Batterien eine Minute atmen, bevor Sie sie das Batteriefach schließen. Nach ablösen des Aufklebers, reagiert Zink in der Batterie mit dem Sauerstoff der Umgebungsluft und somit wird die Batterie erst leistungsfähig. Die Luftkammer in der Batterie muss sich aber erst einmal richtig füllen.
Beim nächsten Batteriewechsel nutzen Sie die Zeit, die die Batterien zum Atmen brauchen einfach für eine Atempause für sich selbst – denn wie oben beschrieben, ist frische Luft gut für unseren Körper, die Seele und das Immunsystem.