Rauchmelder für Schwerhörige und Gehörlose

Kennen Sie unsere Lichtsignal-Anlagen?

Rauchmelder können Leben retten. Das weiß jeder. Aber dass es spezielle Rauchmelder für Schwerhörige und Gehörlose gibt, deren Kosten unter Umständen auch noch von der Krankenkasse übernommen werden, ist vielen nicht bekannt.
Rauchmelder für schwerhörige oder gehörlose Menschen werden in der Regel mit einem Lichtsystem verbunden, das intensive Lichtblitze abgibt, wenn der Rauchmelder Alarm schlägt. Diese sogenannte Lichtsignalanlage wird oft zusätzlich mit einem Vibrationskissen verbunden, das unter dem Kopfkissen platziert wird. Somit warnt die Anlage mit Licht und Vibration bei Rauchentwicklung und rettet Leben.
Rauchmelder und Lichtsignalanlagen bekommen Sie bei uns im Hörstudio Wolter. Lassen Sie sich beraten und machen Sie Ihr Leben sicherer.

Einladung zum Hörtest im Hörstudio Wolter – Welttag des Hörens

Am vergangenen Sonntag wurde am Welttag des Hörens mit vielen Aktionen darauf aufmerksam gemacht, welche Rolle das Hören in unserem Leben spielt. Der diesjährige Welttag des Hörens stand unter dem Motto „Check your hearing“. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) wirbt damit für die Vorbeugung und frühzeitige Versorgung von Hörminderungen. In diesem Sinne laden wir Sie herzlich ein Ihr Gehör bei uns prüfen zu lassen – denn je früher eine Hörminderung versorgt wird, desto schneller bekommen Sie ein Stück Lebensqualität zurück. Vereinbaren Sie gleich unter 07541/378470 einen Termin zum Hörtest.